Jugend-
Drogen &
Suchtberatung
  
 

Herzlich willkommen
bei der Jugend-, Drogen- und Suchtberatung Mörfelden-Walldorf!

Wir bieten Beratung / Behandlung für:
Menschen, die suchtmittelgefährdet oder suchtmittelabhängig sind (Alkohol, Drogen, Medikamente)
Menschen mit stoff-ungebundenen Süchten (z.B. Glücksspiel, Essstörungen)
Angehörige und Bezugspersonen
Jugendliche mit Problemen in Schule, Elternhaus, Ausbildung oder mit Freunden.

Suchthilfe heißt für uns Heilung fördern, Selbsthilfepotentiale stärken und ein eigenverantwortliches Handeln ermöglichen.

Alle Gespräche werden absolut vertraulich behandelt. Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.
Auch eine anonyme Beratung ist möglich.

Durch unser Angebot der Prävention soll eine präventive Haltung und soziale Kompetenzen bei Kinder und Jugendlichen gestärkt werden. Sie richtet sich vor allem an diejenigen, die mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen täglich umgehen:
Eltern
Erzieher/innen, Lehrer/innen, Sozialpädagogen/innen
Ehrenamtliche Mitarbeiter der Vereine und Verbände

Regional zuständig sind wir für Ratsuchende aus dem Kreis Groß-Gerau.
Die Beratung ist für Sie in der Regel kostenfrei.

Aktuelles Angebot: Fortbildung (KISEL – Kinder suchtbelasteter Eltern)
am 15.06.2016 (mehr dazu)

 Kontakt: JDS • Daimlerstraße 2A • 64546 Mörfelden-Walldorf • info@suchthilfe-mw.de • Tel. (06105) 24676 • Impressum